Die Eröffnung

Der 28. November 2014 war ein besonderer Tag für die Offene JA Bregenzerwald. Nach einer drei monatigen Renovierungsphase und einigem an Vorbereitung, konnte zur Eröffnung der „guten Stube“ in Andelsbuch geladen werden.

Das innovative Projekt fand sollte einen würdigen Start erleben und die Location im ehemaligen Hotel Landammann, gemeinsam mit vielen Interessierten offiziell in Betrieb genommen werden.

Zahlreiche Schaulistige und Weggefährten der OJB ließen sich das dann auch nicht entgehen und fanden sich in den Räumlichkeiten zusammen. Musikalisch wurde von den Dj´s „Alpine und Beatdistrict“ Feinstes geboten. Jugendliche und Interessierte aus der ganzen Region kamen um zu sehen, zu erleben und zu erfahren. Unter die illustre Gästeschar mischten sich auch  Bürgermeister Bernhard Kleber, Benno Pfanner, Andelsbuch  sowie andere VertreterInnen aus Politik und Gesellschaft.

Ein gelungener und vielversprechender Start für die gute Stube also, der Lust auf mehr macht und zweifelsohne der bisherige Höhepunkt des Projektes war!

Der Link zu den Bildern gibt´s hier.

Kategorien:Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s